Zucht - Sportliche Briten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zucht

Die Zeit der Welpenaufzucht bereichert unser Leben um ein Vielfaches. Es ist jedes Mal eine große, verantwortungsvolle Aufgabe, der wir uns gerne und mit vollem Engagement stellen. Die Geburt der Welpen findet stets in unserem Beisein statt. Die Welpen wachsen im Haus mit viel Ansprache auf.
Ab ca. 4 Wochen und bei entsprechendem Wetter gehen sie natürlich auch gerne in den Garten. Sie sind vom ersten bis zum letzten Tag den sie bei uns verbringen in der Familie integriert und werden mit allen alltäglichen Dingen vertraut gemacht: Kinder, welpenfreundliche Hunde, Haushaltsgeräusche, Straßenlärm, eben alles, was im Alltag so vorkommt, lernen sie in der ersten, wichtigen Prägephase kennen. Die Mutterhündin hat jederzeit Zugang zu ihren Welpen. Die Welpen werden regelmäßig entwurmt und erhalten die erforderlichen Schutzimpfungen und werden auf Augenkrankheiten untersucht. Den Mikrochip erhalten sie in der 8. Woche.
Die Welpen dürfen erst ab der vierten Woche besucht werden, denn vorher ist das Immunsystem der Welpen noch nicht stark genug, um Infektionen ab zu wehren. Wir reservieren Welpen dann auch erst ab der 4. Woche, wenn Sie ihren Welpen persönlich ausgesucht haben und wir Sie kennengelernt haben.
Zur Welpenauswahl versuchen wir ebenfalls Ratschläge zu geben.
Wir legen sehr viel Wert darauf, den Kontakt zu den Welpen und deren neuen Besitzern auch nach der Abgabe aufrecht zu erhalten. Gute Beratung und diesen oder jenen Tipp zu geben, ist für uns selbstverständlich.

Die Zucht haben wir zur Zeit eingestellt, da wir keine für uns entsprechende Zuchthündin haben.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü